Online Beratung

Es ist schwierig, seine Gewohnheiten beim Drogenkonsum zu verändern. Vor allem, wenn du es alleine versuchst. Studien haben gezeigt, dass Menschen, die Hilfe bekommen, häufiger erfolgreich sind, als Menschen die keine Hilfe bekommen.
Das Online-Beratungsprogramm Mind Your Trip wird dir helfen, deine Konsumgewohnheiten von NPS zu verändern. Hierzu kannst du zwischen drei verschiedenen Beratungs-Modulen auswählen. In allen Beratungs-Modulen wirst du anonymen Kontakt zu einer professionellen Beraterin oder einem professioneller Berater haben. Die drei Module sind im folgenden in der Reihenfolge ihrer Intensität, von wenig bis sehr intensiv, aufgelistet:

Modul 1: Erfahre mehr über deinen Konsum
Modul 2: Sicherer Konsum (Safer Use)
Modul 3: Aufhören oder reduzieren.

Jedes Modul ist ein in sich abgeschlossenes Beratungs-Programm. Es sind kurze Kurse, die dir helfen, deinen Drogenkonsum in den Griff zu bekommen. Sie sind außerdem kostenlos und völlig anonym. Deine persönliche Beraterin/ dein persönlicher Berater begleitet dich 4 Wochen lang durch das jeweilige Modul.Du kannst über das persönliche Nutzerportal der App Nachrichten beantworten, Nachrichten senden, dort Hinweise finden, erstellen und verschicken. Du kannst hilfreiche Hinweise herunterladen oder ausdrucken. Die professionellen Berater dieser Online-Beratung sind in der Suchthilfe tätig.

Deine Beraterin/dein Berater schickt dir Nachrichten online, gibt dir verschiedene Aufgaben und Tipps und hilft dir, dass du dir selber Ziele setzt. Das wird dich unterstützen, einen besseren Einblick in deinen NPS-Konsum zu bekommen. Es kann dir auch helfen, deine Konsumgewohnheiten zu ändern. Du kannst jederzeit zum nächsten Modul wechseln und du kannst jederzeit aufhören. Während der Beratung kannst du deiner Beraterin/deinem Berater Fragen zu deiner persönlichen Situation stellen. Du kannst sie/ihn auch darüber auf dem Laufenden halten, wie es dir geht, was sich bei dir verändert hat und welche möglichen Probleme dir auf dem Weg begegnen deine Ziele zu erreichen. Und natürlich kannst du deinen Erfolg feiern, wenn du deine Ziele erreicht hast!

Erfahre mehr!

In diesem Modul geht es darum, deinen NPS-Konsum zu beobachten und festzuhalten. Du sollst dabei ein paar Wochen lang im Tagebuch der App täglich deinen Substanzkonsum notieren. Wir werden dir helfen, dein Konsumverhalten zu analysieren bzw. dieses besser zu verstehen. Du wirst dabei herausfinden, wann du und wie viel du konsumierst.

Eine Anmeldung zur Online-Intervention ist aktuell leider nicht möglich.

Sicherer Konsum (Safer Use)

Bei diesem Modul geht es darum, den Schaden durch den Drogenkonsum zu reduzieren. Die beste Möglichkeit um das zu erreichen, ist natürlich gar keine Drogen zu nehmen. Wenn du dich aber für das Konsumieren entscheidest, kannst du etwas tun, um das Risiko unerwünschter Folgen zu reduzieren. In diesem Modul wirst du lernen, wie du das tun kannst. Du wirst einen Plan erstellen über bestimmte Dinge, die du tun wirst, wenn du NPS konsumierst. So sollen die Risiken für dich und andere reduziert werden.

Eine Anmeldung zur Online-Intervention ist aktuell leider nicht möglich.

Aufhören oder reduzieren

Bei diesem Modul geht es darum, den Konsum von NPS zu reduzieren oder ganz damit aufzuhören.  Hierfür erstellst du einen genauen Plan und setzt dir Ziele: Wie viel, wie oft, wo, wann und was du verändern willst. Wir zeigen dir, wie du damit umgehen kannst, wenn du einen starken Drang zum Konsumieren verspürst. Wir helfen dir damit, wie du dich selbst unter Kontrolle haben kannst und wie du mit schwierigen Situationen umgehen kannst. Wir geben dir Tipps wie du die Veränderungen langfristig beibehalten kannst.

Eine Anmeldung zur Online-Intervention ist aktuell leider nicht möglich.